Suche nach Namen:

A B C D E F G H I J K L M N O P Q R S T U V W X Y Z

Suche nach Schl√ľsselwort:

Kategorien

Sicher bestellen

Tipps

Antibiotika


Cipro

Wirkstoff: Ciprofloxacin

Cipro ist ein Antibiotikum aus der Gruppe der Fluorchinolonen. Cipro bekämpft Bakterien im Körper. Tinidazole wird zur Behandlung bestimmter Darm- und Leber-Infektionen sowie durch Geschlechtsverkehr übertragene Krankheiten eingesetzt.
In unserer Versandapotheke können Sie Cipro in den Dosierungen 250mg, 500mg und 750mg ohne Rezept kaufen und endlich Ihre Infekt-Probleme lösen. Im Folgenden erhalten Sie weitere Informationen zu Cipro - zur Einnahme, zur Wirkung und den Nebenwirkungen.

Cipro genannt: Baycip, Cifran, Ciloxan, Ciprofloksacin, Ciprofloxacina, Ciprofloxacinum, Ciprofloxin, Ciproxin, Ciproxina, Ciriax, Floxelena, Kensoflex, Lucipro, Novidat

Alles ansehen

Wir akzeptieren: MasterCard Visa

Cipro 750 mg

Paket

pro pill

Preis

Erspartes

30 Pillen

€1.69

€50.75

Jetzt kaufen

60 Pillen

€1.23

€73.81

€27.68

Jetzt kaufen

90 Pillen

€1.08

€96.87

€55.36

Jetzt kaufen

120 Pillen

€1.00

€119.94

€83.04

Jetzt kaufen

180 Pillen

€0.93

€166.07

€138.40

Jetzt kaufen

360 Pillen

Gratis Kurierzustellung

€0.85

€304.47

€304.47

Jetzt kaufen

Cipro 500 mg

Paket

pro pill

Preis

Erspartes

60 Pillen

€0.61

€36.85

Jetzt kaufen

90 Pillen

€0.48

€43.11

€12.16

Jetzt kaufen

120 Pillen

€0.41

€49.38

€24.32

Jetzt kaufen

180 Pillen

€0.34

€61.91

€48.64

Jetzt kaufen

270 Pillen

€0.30

€80.70

€85.12

Jetzt kaufen

360 Pillen

€0.28

€99.48

€121.60

Jetzt kaufen

Cipro 250 mg

Paket

pro pill

Preis

Erspartes

90 Pillen

€0.37

€34.02

Jetzt kaufen

120 Pillen

€0.32

€38.56

€6.80

Jetzt kaufen

180 Pillen

€0.26

€47.62

€20.41

Jetzt kaufen

360 Pillen

€0.20

€74.83

€61.23

Jetzt kaufen

Hinweise

Cipro wird zur Behandlung verschiedener Arten von bakteriellen Infektionen eingesetzt. Es kann auch verwendet werden, um Milzbrand zu verhindert oder zu verlangsamen. Cipro ist ein Antibiotikum in einer Gruppe von Medikamenten, den sogenannten Fluorchinolonen. Es bekämpft Bakterien im Körper. Es funktioniert, indem er die Produktion von Proteinen, die die Bakterien zum Wachstum brauchen, eindämmt. Cipro wird nicht zur Behandlung einer Virusinfektion wie Erkältung oder Grippe eingesetzt.

Anleitung

Nehmen Sie Cipro genauso, wie es Ihnen verschrieben wurde.

  • Nehmen Sie es nicht in größeren Dosen oder für länger als empfohlen. Befolgen Sie die Anweisungen auf der Packungsbeilage.
  • Nehmen Sie Cipro mit einem Glas Wasser. Trinken Sie mehr Flüssigkeit pro Tag während der Einnahme von Cipro.
  • Die Tablette nicht zerschlagen, kauen oder brechen. Schlucken Sie die ganze Tablette. Cipro ist speziell entwickelt, um die Wirkstoffe langsam an den Körper abzugeben. Das Zerbrechen der Tablette würde die Inhaltsstoffe auf einmal freigegeben.
  • Cipro kann mit oder ohne Nahrung eingenommen werden, aber nehmen Sie es zur gleichen Zeit jeden Tag.
  • Nehmen Sie Cipro nicht zusammen mit Milchprodukten wie Milch oder Joghurt, oder mit Kalzium angereicherten Säften. Sie können essen und trinken diese Produkte jedoch als Teil einer regelmäßigen Mahlzeit einnehmen, aber nicht allein bei der Einnahme von Cipro. Das Medikamente könnte weniger wirksam sein.
  • Nehmen Sie dieses Medikament so lange, wie es für Sie verordnet wurde, auch wenn Sie sich besser fühlen. Ihre Symptome können sich besser, bevor die Infektion vollständig behandelt wird.
  • Wenn Sie die Einnahme von Cipro verpasst haben, holen Sie es so bald wie möglich nach. Wenn es fast Zeit für Ihre nächste Einnahme ist, überspringen Sie die vergessene Dosis und gehen Sie zurück zu Ihrem regelmäßigen Einnahmeschema. Nehmen Sie nicht 2 Dosen auf einmal.

Lagerung

Bewahren Sie Cipro an einem kühlen, trockenen Ort auf. Sollte der Verschluss beschädigt sein, benutzen Sie Cipro bitte nicht.

Weitere Informationen

Wirkstoff: Ciprofloxacin-Hydrochlorid

Verwenden Sie Cipro nicht, wenn:

  • Sie allergisch gegen jegliche Wirkstoffe in Cipro oder einem anderen Fluorchinolon (z.B. Levofloxacin) sind
  • Sie Tizanidin oder einen oralen Typhus-Impfstoff einnehmen

Einige medizinische Bedingungen können mit Cipro interagieren. Informieren Sie Ihren Arzt oder Apotheker, wenn Sie irgendwelche medizinischen Bedingungen haben, vor allem, wenn einer der folgenden Punkte auf Sie zutrifft:

  • wenn Sie schwanger sind, planen, schwanger zu werden, oder stillen
  • wenn Sie verschreibungspflichtige oder nicht verschreibungspflichtige Arzneimittel, pflanzliche Zubereitung oder Nahrungsergänzungsmittel einnehmen
  • wenn Sie Allergien gegen Medikamente, Nahrungsmittel oder andere Substanzen haben
  • wenn Sie eine Magen-Darm-Infektion, Probleme mit der Leber, im Gehirn oder Nervensystem Probleme, erhöhten Druck im Gehirn, Alzheimer, Probleme mit Blutgefäße im Gehirn, Muskel-Probleme (z.B. Myasthenia gravis), oder eine Vorgeschichte von Krampfanfällen haben
  • wenn Sie eine Vorgeschichte von schweren oder anhaltenden Durchfall, Empfindlichkeit der Haut gegenüber der Sonne, einen niedrigen Kaliumspiegel im Blut, Herzprobleme, Herzrhythmusstörungen (z.B. QT-Verlängerung), oder wenn ein Familienmitglied mit einer Vorgeschichte von unregelmäßiger Herzschlag haben
  • wenn Sie eine Vorgeschichte von Gelenk-oder Sehnen-Probleme haben, rheumatoide Arthritis, Probleme mit den Nieren oder verminderte Nierenfunktion oder Herz, Niere, oder Lungentransplantation haben
  • wenn man Kortikosteroide (z.B. Prednison) nehmen bei anstrengender körperlicher Arbeit

Einige Arzneimittel können mit Cipro interagieren. Informieren Sie Ihren Arzt, wenn Sie andere Arzneimittel einnehmen, vor allem einer der folgenden Eigenschaften sind:

  • Antiarrhythmika (z.B. Amiodaron, Chinidin), weil das Risiko von schweren Nebenwirkungen, einschließlich unregelmäßiger Herzschlag, erhöht werden kann.
  • Kortikosteroide (z.B. Prednison), weil das Risiko von Sehnen-Problemen erhöht werden kann.
  • Diuretika (z.B. Furosemid, Hydrochlorothiazid), Metoclopramid, nicht-steroidale entzündungshemmende Medikamente (NSAIDs) (z.B. Ibuprofen) oder Probenecid, weil sie das Risiko von Cipro die Nebenwirkungen erhöhen.
  • Antikoagulantien (z.B. Warfarin), Antipsychotika (z.B. Clozapin), Cyclosporin, Methotrexat, Monoaminoxidase-Hemmer (MAO-Hemmer) (z.B. Phenelzine), Serotonin-Noradrenalin-Wiederaufnahme-Hemmer (SNRI) (z.B. Duloxetin), Sulfonylharnstoffe (z.B. Glibenclamid), Theophyllin, Tizanidin, trizyklische Antidepressiva (z.B. Amitriptylin), oder Xanthine (z.B. Koffein), weil das Risiko der Nebenwirkungen durch Cipro erhöht werden kann.
  • Hydantoinen (z.B. Phenytoin) oder oralen Typhus-Impfstoff, weil die Wirksamkeit von Cipro verringert werden kann.

Dies ist keine vollständige Liste aller Interaktionen, die auftreten können. Fragen Sie Ihren Arzt, wenn Cipro mit anderen Medikamenten einnehmen.

Wichtige Sicherheitshinweise:

  • Cipro kann Schläfrigkeit, Schwindel, Sehstörungen oder Benommenheit verursachen. Diese Auswirkungen können noch schlimmer sein, wenn Sie es mit Alkohol oder bestimmten Medikamenten zusammen einnehmen. Verwenden Sie Cipro mit Vorsicht. Nicht Auto fahren oder andere möglicherweise unsichere Aufgaben erledigen, bis Sie wissen, wie Sie darauf reagieren.
  • Achten Sie darauf, Cipro für das gesamte Verlauf der Behandlung zu verwenden. Wenn Sie das nicht tun, kann die Medizin die Infektion nicht vollständig bekämpfen. Die Bakterien könnten auch weniger anfällig für diese oder andere Arzneimittel sein. Dies könnte dazu führen, Infektionen in Zukunft schwerer zu behandeln..
  • Langfristige oder wiederholte Verwendung von Cipro kann zu einer zweiten Infektion führen. Informieren Sie Ihren Arzt, wenn Sie Anzeichen einer zweiten Infektion verspüren. Ihr Arzneimittel müssen geändert werden, um diese zu behandeln.
  • Cipro funktioniert nur gegen Bakterien, es nicht für virale Infektionen (z.B. eine Erkältung) geeignet.
  • Vermeiden Sie große Mengen von Lebensmitteln oder Getränken, die Koffein (z.B. Kaffee, Tee, Kakao, Cola, Schokolade) enthalten.
  • Informieren Sie Ihren Arzt sofort, wenn Sie Schmerzen oder Schwellungen an einer Sehne haben.
  • Diabetes-Patienten - Cipro kann den Blutzucker beeinflussen. Prüfen Sie öfter Ihren Blutzuckerspiegel. Fragen Sie Ihren Arzt, bevor Sie die Dosis Ihrer Diabetes-Medizin ändern.
  • Cipro kann zu leichtem Sonnenbrand führen. Meiden Sie die Sonne, Höhensonne oder Solarien, bis Sie wissen, wie Sie auf die Einnahme von Cipro reagieren. Verwenden Sie einen Sonnenschutz, wenn Sie sich längere Zeit im Freien aufhalten.
  • Leichter Durchfall ist bei einem Antibiotika-Einsatz üblich. Allerdings kann eine schwere Form von Durchfall (pseudomembranöse Kolitis) selten auftreten. Dies kann sich entwickeln, wenn Sie das Antibiotikum oder innerhalb von mehreren Monaten einnehmen, nachdem Sie die Einnahme gestoppt haben. Fragen Sie Ihren Arzt sofort, wenn Sie Bauchschmerzen oder Krämpfe haben, schwerer Durchfall oder Blut im Stuhl auftreten. Behandeln Sie Durchfall nicht, ohne vorher Rücksprache mit Ihrem Arzt.
  • Verwenden Sie Cipro mit Vorsicht bei älteren Menschen, sie können empfindlicher auf ihre Auswirkungen reagieren.
  • Cipro sollte mit äußerster Vorsicht bei Kindern angewendet werden, Sicherheit und Wirksamkeit bei Kindern wurden nicht bestätigt.
  • Schwangerschaft und Stillzeit: Wenn Sie schwanger werden, sprechen Sie mit Ihrem Arzt die Vorteile und Risiken der Verwendung von Cipro während der Schwangerschaft ab.

Alle Arzneimittel können Nebenwirkungen haben, viele Menschen haben jedoch keine oder nur geringfügige Nebenwirkungen.

Erkundigen Sie sich bei Ihrem Arzt, wenn diese am häufigsten auftretenden Nebenwirkungen fortbestehen oder als störend empfunden werden:

Durchfall, Schwindel, Kopfschmerzen, Appetitlosigkeit, Übelkeit, Magenbeschwerden, Erbrechen.

Lassen Sie sich ärztlich behandeln, wenn dieser schwere Nebenwirkungen auftreten:

Schwere allergische Reaktionen (Hautausschlag, Nesselsucht, Juckreiz, Atembeschwerden, Engegefühl in der Brust, Schwellungen im Mund-, Gesichts-, Lippen oder Zunge), blutiger oder Teerstühle, Brennen, Taubheitsgefühl, Kribbeln, Schmerzen oder Schwäche in den Armen, Hände, Beine oder Füße; Schmerzen in der Brust, dunkler Urin oder ungewöhnliche Veränderung im Urin, Ohnmacht, Fieber, Schüttelfrost, Husten oder ungewöhnliche, Halluzinationen, Unfähigkeit sich zu bewegen, unregelmäßiger Herzschlag, Verlust von Bewusstsein, mittelschweren bis schweren Sonnenbrand, psychische Veršnderungen (z.B. neue oder sich verschlechternde Angst, Unruhe, Verwirrtheit, Depression, Unruhe, Schlaflosigkeit), Muskelschmerzen oder Schwäche, Schmerzen, Schmerzen, Rötung, Schwellung, Schwäche oder Blutergüsse einer Sehne, anhaltende Halsschmerzen, rote oder geschwollen Blasen oder Schälen der Haut, Krampfanfälle, schwere oder anhaltende Durchfälle, schweren oder anhaltenden Schwindel, Magenkrämpfe/Schmerz, Selbstmordgedanken oder Handlungen, Zittern, ungewöhnliche Blutergüsse oder Blutungen, ungewöhnliche Müdigkeit, vaginale Hefepilz-Infektion, Sehstörungen, Gelbfärbung der Haut oder Augen.

Dies ist keine vollständige Liste aller Nebenwirkungen, die auftreten können. Wenn Sie Fragen zu Nebenwirkungen haben, wenden Sie sich an Ihren Arzt.

Ihre Bestellung wird sicher verpackt und verschickt innerhalb von 24 Stunden.
So wird Ihr Paket aussehen, Bilder stammen von echten Sendungen.
Verpackt in einen normalen gesch√ľtzten Kuvert bleibt sein Inhalt f√ľr andere unbekannt.

Cipro analogen

Ciplox

€1.08

pro Pillen

Das könnte Ihnen auch gefallen:

Sumycin

€0.24

pro Pillen

Jetzt kaufen

Sumycin wird zur Behandlung von vielen verschiedenen bakteriellen Infektionen wie Harnwegsinfektion, Akne, Gon...

Mehr erfahren
Suprax

€0.78

pro Pillen

Jetzt kaufen

Suprax wird zur Behandlung von einigen durch Bakterien verursachten Infektionen angewendet.

Mehr erfahren
Cefixime

€2.52

pro Pillen

Jetzt kaufen

Cefixime wird zur Behandlung von einigen bakteriell-verursachten Infektionen verwendet.

Mehr erfahren
Minocin

€1.61

pro Pillen

Jetzt kaufen

Minocin dient der Behandlung von vielen verschiedenen bakteriellen Infektionen, wie beispielsweise Harnwegsinf...

Mehr erfahren
Tetracycline

€0.26

pro Pillen

Jetzt kaufen

Tetracycline dient der Behandlung von vielen verschieden bakteriellen Infektionen wie beispielsweise Harnwegsi...

Mehr erfahren
Doxycycline

€0.28

pro Pillen

Jetzt kaufen

Doxycycline wird zur Behandlung von verschieden bakteriellen Infektionen wie beispielsweise Harnwegsinfektion,...

Mehr erfahren